Fechtkurs: Fechten mit dem Smallsword/Hofdegen

Beginn 3. Februar 2015!

In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Fechtens mit dem historischen Duelldegen (Hofdegen, Smallsword). Erleben Sie Nervenkitzel ohne Risiko und verbessern Sie ganz nebenbei Fitness, Koordination, Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit! Keine Vorkenntnisse erforderlich! Für Erwachsene ab 16 Jahren.

Fechtkurs in Friedrichshafen

Inhalte:

  • Grundlagen/Einführung ins Fechten
  • Besonderheiten beim Duellfechten gegenüber dem Sportfechten
  • Praxis/Übungen
  • Fechtstellung und Beinarbeit
  • Angriff und Verteidigung
  • Strategie & Taktik
  • Einzellektionen und Gruppenübungen
  • Historische Quellen: Fechtbücher des 17. und 18. Jahrhunderts

Fechten mit dem Smallsword

Alle Übungen werden mit Nachbildungen originaler historischer Waffen ausgeführt. Die Waffen sind mit sicheren, stumpfen(!) Klingen aus dem Sportfechten ausgerüstet.

  • Dauer: 10 Abende à 2 UE, immer dienstags 20 – 21:30 Uhr
  • Leitung: Michael Pieraccini
  • Ausrüstung: Trainingsanzug und Turnschuhe für die Halle. Die Fechtausrüstung wird von der Fechtabteilung des VfB Friedrichshafen gestellt.
  • Kosten: 48 EUR pro Person für den gesamten Kurs/ 34€ für Mitglieder der Abteilung
  • Hinweis: Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.
  • Anmeldung: ab 5. Januar 2015 über SSV- Kursprogramm (http://www.sport-fn.de/)
  • Info: über den SSV unter http://www.sport-fn.de/ oder fechtkurs@pieraccini.de
  • Teilnehmerzahl: mind. 4 bis max. 8 Teilnehmer/- innen
  • Veranstaltungsort:
    Sporthalle der Pestalozzischule, Kleine Halle
    Scheffelstraße
    88045 Friedrichshafen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s